gruenestadterfurt.de | Foto: Marcus Neumann

Unsägliche Diskussion um Sicherheit am Erfurter Anger beenden

Erneut macht der Erfurter Anger negative Presseschlagzeilen. Wieder geht es um die vermeintliche Spitzenposition des Angers als „Kriminalitätshotspot“ in Thüringen. Dem Pressebericht des MDR zufolge häufen sich insbesondere Diebstahl- und…

Weiterlesen »

Klanggerüst

Foto: Klois Photography

Bündnisgrüne beantragen Sondersitzung für den Antrag: Kulturelle Vielfalt retten!

Die Erfurter Kulturschaffenden – die Kunst-, Kultur- und die Clubszene – sind in besonderem Maße von den coronabedingten Maßnahmen und dem Lockdown betroffen. Sie mussten als Erste schließen und werden…

Weiterlesen »

Straßennamen sollen Vielfalt der Gesellschaft sichtbar machen

Seit einigen Wochen findet in Erfurt eine durchaus kontroverse Debatte um die Frage von Straßenbenennungen in Erfurt statt. Angestoßen wurde diese von der Initiative Decolonize Erfurt, welche fordert, das Nettelbeckufer…

Weiterlesen »

Naturschutzbeirat lehnt Baumkronenpfad ab – Grüne fordern Verzicht auf zweiten Bauabschnitt

Am gestrigen Donnerstag trafen sich die Vertreter*innen der Oberen Naturschutzbehörde und deren Naturschutzbeirat mit dem für die Durchführung der BUGA verantwortlichen Dezernenten Alexander Hilge sowie Naturschutzverbänden, um sich einen Überblick…

Weiterlesen »

Anger

„Gefährliche Orte“ in Erfurt – Prävention, statt Verunsicherung!

Dass der Erfurter Anger immer noch als Gefahrengebiet gilt irritiert nicht nur uns, sondern auch viele Bürger*innen. Die Bezeichnung als Gefahrengebiet suggeriert Unsicherheit, welche faktisch nicht existiert.

Weiterlesen »